Dessert/snack

Gesund hin oder her, etwas Süßes zum Abschluss oder für zwischendurch muss manchmal einfach sein. Zum Glück lassen sich Kuchen, Pudding und Co. oft mit ganz einfachen Mitteln gesünder gestalten. Die meisten der Rezepte hier werden vermutlich nicht ganz so süß schmecken, wie du es gewohnt bist. Bis deine Geschmacksnerven sich umgewöhnt haben, passe die Menge an Datteln, Apfelmark und Co. einfach an deinen persönlichen Geschmack an.

Rezept für Gesundes Bananenbrot ohne Zucker

Ein bisschen Klischee ist manchmal auch in Ordnung, deswegen ist das erste Rezept auf diesem Blog gleich mal ein echter Hipster-Vegan-Klassiker: Das gute alte Bananenbrot. Wurde es die letzten Jahrzehnte eher sehr unbeachtet im Backbuch überblättert, erlebt dieser amerikanische Klassiker spätestens seit 2017 auch bei uns in Deutschland ein riesen Comeback. Wer kann bei einem saftigem, gesundem Bananenbrot mit Haferflocken denn auch widerstehen? In die meisten Rezepte die als gesund angepriesen werden, kommt am Ende haufenweise Kokosöl und Ahornsirup. Natürlich sind das immer noch die deutlich gesünderen Alternativen zu Butter
Mehr dazu

Rezept für Gesundes Bananenbrot ohne Zucker2019-11-22T10:17:35+00:00